alles du

Evelyn Richter-Schäfer, Systemische Therapeutin | Coach

Schön, dass Sie hier sind.

In der Ruhe liegt die Kraft.

Persönlich

bin ich …

… neugierig und feinfühlig.

…  ich | Partnerin | Mutter | Freundin | Tochter | Schwester | Sackgassenverlasserin | mutige Spurensucherin.

… gerne in Kontakt & gerne bei mir.

In meiner Praxis für Systemische Psychotherapie (HeilprG)

begleite ich Sie …

… mit Ruhe, Mut und Zuversicht.

Mit Herz und Verstand, mit einem Quentchen Humor, und offenem Blick  für das, was Sie mitbringen, begleite ich Sie auf Ihrer Suche nach Antworten, Veränderung und Ihrem Weg. Wie das konkret aussehen kann – lesen Sie unter Klientenstimmen.

Ich freue mich darauf, auch Sie ein Glück begleiten zu dürfen.

Wenn Sie einen ersten hörbaren Eindruck von mir und meiner Arbeitsweise erhalten möchten, einfach mal reinhören in meinen Podcast: Raus aus der Krise!

Ihre Evelyn Richter-Schäfer

alles du

… mit Erfahrung & Freude

Das Leben läuft nicht immer so, wie wir das wollen. Oder vielleicht gerade so, wie wir es für unsere Entwicklung brauchen?

Angeblich bekommen wir genau die Lektionen im Leben, die Stolpersteine und Sackgassen, die wir benötigen, um zu wachsen.

Wenn Sie gerade mitten drin steckt, in einer solchen Krise, klingt das nur gar nicht so philosophisch hübsch – sondern fühlt sich ziemlich sonderbar an. Ermüdend. Erschöpfend. Richtungslos. Manchmal. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schlimm manche Sackgasse sich anfühlen kann. Ich weiß aber auch: es gibt immer einen Weg aus einer Krise und diese Erfahrung ist einer der größten Schätze in meiner Arbeit.

Veränderung(en) gehören zum Leben und so auch zu meinem.

Ich bin Systemische Therapeutin, habe eine fundierte Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und bin auch studierte Betriebswirtin. Ich habe viele Jahre erfolgreich in einem deutschen Großunternehmen gearbeitet, war international unterwegs, habe Verhandlungen geführt, strategische Lösungen vorangebracht und strategische Spielchen mitbekommen. Klingt gar nicht schlecht – das war es auch, es war eine ganze Zeit lang richtig gut. Ich weiß, wie die Arbeitswelt tickt, wie sie einen unter Druck setzen und das eigene Bauchgefühl  immer weiter zurückdrängen kann. Das macht manchmal Spaß, manchmal überhaupt nicht. Es darf ruhig auch anders gehen, wie ich heute weiß.

Was ich heute an meiner Arbeit liebe?

Zum einen den Tiefgang. Am Anfang sind es häufig äußere Themen, die Menschen in ein Coaching oder in  eine Therapie bringen – aber relativ zügig kommen meine Klienten an ihre ganz ureigenen Bedürfnisse und Wünsche und das, wo es hakt. Ganz persönliche, tiefgehende Themen. Und das mag ich an meiner Arbeit. Wir kratzen nicht an der Oberfläche und schönen, sondern wir arbeiten an dem, was meine Klienten voranbringt und wachsen lässt.

Zum anderen die Vielfalt an Themen: von berufsbezogenen Themen mit Kollegen, den eigenen Wünschen, über Kommunikation in der Partnerschaft, Krisen mit und  ohne Kinder, Sexualität, Außenbeziehungen, Sehnsüchte, Ängste, und allen voran den ganz persönlichen Veränderungswünschen der Klienten – und darin bekräftige ich Sie von Herzen.

Aber vor allem: Die Authentizität meiner Arbeit. Ich  bin viel direkter in Kontakt mit Menschen. Ich arbeite nicht an ‚irgendwelchen Themen‘, sondern an für meine Klienten relevanten Themen, die eine Begleitung brauchen. Das macht meine Arbeit intensiver und für mich wertvoll und sinnstiftend.

Veränderungen sind nicht leicht – aber das Leben möchte, dass es uns gut geht. Also raus aus der Krise und Schritt für Schritt kommen die eigene Kraft und das eigene Selbstvertrauen zurück. Und dafür lohnt sich jeder Versuch, jedes Scheitern und jedes kleine und große Gelingen, ob im Einzelsetting oder bei Paarthemen.

Mein Beruf hat mich mit einer Vielzahl kulturell und traditionell verschiedener Menschen zusammengebracht und gezeigt, wie unterschiedlich Leben gelingen und gestaltet werden kann. Ob in den USA, in Mexiko, Asien oder Europa – meine Arbeit in diesen Ländern hat mich immer wieder vor die Frage gestellt, wer ich bin und was ich will und brauche. Und ich glaube, diese Frage stellt sich immer wieder neu. Vielleicht stellen Sie sich diese Frage gerade eben auch?

Einen eigenen Ort finden. Heute lebe ich mit meiner Familie nicht mehr in der Großstadt, sondern an einem besonderen Ort, den ich mein Zuhause nenne. Auch meine Praxis in Altdorf bei Nürnberg habe ich zu einem Teil von mir gemacht – ein besonderer Ort zum Durchatmen und Nachdenken, für Sie und mich gleichermaßen. Hier finden Sie mit Ihren persönlichen Themen, Krisen und Veränderungswünschen Raum und Zeit.

Meine Erfahrungen ermöglichen es mir, mich heute als Therapeutin und Coach in meine Klienten hinein zu versetzen und ihre persönlichen wie beruflichen Themen alltagstauglich, nah und mit Tiefgang zu begleiten.

Ob im Kontakt in Einzeltherapie, Paartherapie, Familientherapie, in Leben, Liebe, Beruf oder Familie:

Zufriedenheit entsteht, wenn wir sie selbst gestalten können und mit uns in einer guten Beziehung leben.
Wissen Sie, was Sie wollen?

Ihre,

Evelyn Richter-Schäfer

… mit fundiertem Handwerkszeug

Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie am Heilpraktikerinstitut Nürnberg

Systemtherapeutische Aus- und Weiterbildungen am DGSF-zertifizierte IFW Institut, München:

  • Systemische Einzeltherapie, Paartherapie und Familientherapie
  • Strategisches Arbeiten mit komplexen Familienstrukturen
  • Systemische Werkzeuge der Sexualtherapie
  • Elterncoaching
  • Geschwister  / Vater & Töchter

Diplom- und Masterstudiengänge:

  • Internationale Betriebswirtschaft, FH Aalen
  • Master of Business Administration (MBA), FAU Nürnberg

Fortbildungen:

  • Interkulturelle Trainings (Learning Campus)
  • Traineeprogramm & Verhandlungstrainings

Sie erreichen mich unter:

kontakt@alles-du.de | 09187-9098954.

Ihre Evelyn Richter-Schäfer

Soziale Netzwerke von Evelyn Richter-Schäfer

Weitere Informationen zu mir finden Sie im Internet unter: