Mut: Wann wenn nicht jetzt?

Wann, wenn nicht jetzt? – ein Traum, ein Baum und du.

Kennt ihr den Gedanken:

Ich hätte gerne mehr Mut. Wenn ich nur mutig wäre. Wann leg ich endlich los?  Und was hindert dich daran loszulegen, loszugehen, anzufangen? Ein Blick auf deine Geschichte kann schon viel bewegen. Was ist aus deinem wunderbaren Mut geworden, den du wie alle anderen Fähigkeiten auch in dir hast und von Anfang an in dir trägst? Komm in Bewegung und bring etwas in Bewegung: Dich, dein Umfeld, deine Ideen, deinen Traum. Manchmal dauert es etwas länger, bis man sich an seinen eigenen Traum herantraut, klein oder groß, lange her oder ganz frisch, so wie in der Geschichte, die ich hier anfangs erzähle. Aber – dranbleiben, immer wieder versuchen, weitergehen, neue Türen entdecken, Menschen um Unterstützung bitten, die dir gut tun und dich auf deinem Weg raus aus dem gewohnten und rein in deine Ideen bringen, fördern, begleiten. Was das alles mit einem Baum zu tun hat, das hört ihr in dieser Episode. Naja, und dass das ganz viel auch mit dir zu tun hat, das hörst du vielleicht. Viel Vergnügen & ich freue mich von euch zu hören & zu lesen!