30 Tag Mut!

30 Tage – 30 Impulse – ein Ziel: dein MUTIGERES Lebensgefühl!

Komm ins Mut:Projekt und finde heraus, was alles in dir steckt!

  • hast du Lust auf einen mutigen Start in dein neues Jahr 2023?
  • Willst du Ein Herzensprojekt angehen, etwas Neues ausprobieren?
  • Willst du endlich deine Blockaden überwinden?
  • Möchtest du deine Selbstfürsorge stärken & dein Selbstvertrauen auf’s nächste Level bringen?
  • Mutig, selbstbestimmt & frei für dich aktiv werden

Dann bist du hier richtig!
Nicht mehr zögern, nicht mehr warten – gemeinsam & MUTIG ins neue Jahr starten!

In diesem begleitenden Kurs lernst du:

  • Wie du dein Herzensthema in die Realität bringst!
  • Was dich bislang daran gehindert hat, deinem Herzensmut zu folgen
  • Welche Möglichkeiten du ab jetzt hast, mit Verhinderern umzugehen
  • Was dir hilft, an deinem Mut-Projekt dranzubleiben
  • Wie stark es sich anfühlt, mutig für dich nach vorn zu blicken & loszugehen

An 30 Tagen Mut wagen, statt wieder zu verzagen!

Mutwerkstatt

Darum geht es hier NICHT

  • Du wirst keine Projektpläne erhalten oder mit einem Businessplan hier rausgehen. Es geht darum, deinem Bauchgefühl zu vertrauen und erste, gefühlvolle Schritte zu.
  • Es ist kein Kurs mit Fokus auf Ideensuche. Entweder du hast eine Idee, die in dir glimmt und die du anschauen möchtest oder du lässt dich darauf ein, mehr über Mut zu lernen!

Du bist hier genau richtig, wenn ..

  • Du eine Herzensidee hast und du endlich den Mut aufbringen möchtest, dieses anzugehen
  • Du lernen magst, was dich bislang gehindert hat anzufangen oder dranzubleiben, um es diesmal anders zu machen
  • Du dich auf dich selbst einlassen magst und endlich deinem Herzensmut mehr Gehör schenken willst als deinen Zweifeln, Ängsten oder deinem Umfeld!
Mutwerkstatt

Dann bitte NICHT:

  • wenn du glaubst, dein Herzenswunsch sei unerfüllbar a la ‚Da kann man nichts machen!‘
  • Wenn du erwartest, dass jemand anderes deine Herzenswünsche erhört und umsetzt.
  • Wenn du zu sehr im Zweifel festhängst, ob das denn wirklich funktioniert. Du es also noch nicht wirklich willst.

Das ist alles drin in diesem wundervollen Kurs:

1.

Im ersten Schritt wirst du ganz viel über deinen Herzenswunsch lernen und, was du damit tief in dir verbindest.

2.

Im zweiten Schritt wirst du herausfinden, welche Blockaden dich bislang daran gehindert haben, dein Thema wirklich anzugehen. Hier werfen wir auch einen Blick auf das, was dich ganz tief im Inneren geprägt hat! Ein sehr aufschlussreicher Schritt. Am Ende lösen wir diese Themen auf!

3.

Im nächsten Schritt geht es darum, dich nochmal mit deinen Verhinderern auseinander zu setzen. Du überlegst konkret, was du tun kannst, um mit potenziellen Stolpersteinen umzugehen. So kommst du gedanklich total in deine Selbstwirksamkeit!

4.

Im letzten Schritt richtest du dich nochmal ganz intensiv auf deinen Herzenswunsch aus und entwickelst ein starkes und attraktives Bild von dem, wo du hin möchtest. Du wirst sehen, wie dich das tragen wird!

"

Begleitet werden alle Schritte von hilfreichen Unterlagen, Audios, Videos & Meditationen, die dich immer wieder ausrichten.

Rahmen

  • Dauer. 30 Tage
  • Lern- und Fortschrittsaufgaben: Mo-Mi-Fr
  • Mut-Impulse: Di-Do
  • Außerdem: Audios, Videos, Meditationen zum Mut-:Machen!
Mutwerkstatt

Warum ich deine Wegbegleiterin für das Mut:Projekt bin!

Mut war und ist seit jeher die treibenste Kraft in all dem, was ich angefangen oder geändert habe in meinem Leben. Sei es, dass ich mit 15 bereits den Wunsch hatte, als Au Pair in die USA zu gehen und es auch umgesetzt habe. Seien es meine Arbeitsaufenthalte in Mexiko, Singapur oder China. Sei es mein mutiges Einlassen auf die größte Liebe meines Lebens. Sei es mein beruflicher Wechsel von einer gut ausgebildeten Betriebswirtin hin zum Neuanfang als Therapeutin mit allen damit verbundenen Ausbildungsschritten. Sei es mein Start mit der Mutwerkstatt, dem Ort für Kurse & Workshops, wo dein Herzensmut ein Zuhause hat. Sei es, mein Leben mit meiner wunderbaren Familie. All das brauchte meinen Mut und ich (so kannst du das gut in din